Corona-Infos

Aktuelle Corona Infos

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
die aktuellen Infos zum Thema Corona und Schule, sowie alle Verordnungen und die FAQs finden Sie hier auf der Seite des Kutusministeriums.

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise

______________________________________________________________

Wechselunterricht und Testpflicht ab 19.04.2021

nach heutigem Stand, starten wir ab nächster Woche mit dem Wechselunterricht in allen Klassenstufen. Der Wechsel der Gruppen erfolgt wöchentlich. Die Einteilung der Gruppen wird von den Klassenlehrern bekanntgegeben.

Mit dem Beginn des Wechselunterrichts am 19.04.2021 startet auch die Testpflicht (Inzidenz >100). Die Schülerinnen und Schüler müssen sich 2x pro Woche in der Schule selbst testen. Die Tests werden uns vom Land geliefert, die Hersteller variieren, sodass je nach Lieferung andere Hersteller möglich sind. Die Testart ist jedoch immer identisch.

Wir begleiten die Schüler bei der Testung, dies gilt auch für den Fall einer positiven Testung.

Über die Schulcloud  haben Sie einen ausführlichen Elternbrief, die Information zur Corona-Selbsttestung sowie die Einwilligungserklärung erhalten.
Sollten Sie keine Möglichkeit haben die Einwilligungserklärung auszudrucken, werden wir für Sie ausgedruckte Exemplare am Eingang der Realschule hinterlegen.

 Die Einwilligung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht.

Alle Schüler müssen die Einwilligungserklärung (letzte S. 5) unterschrieben am Montag, 19.04.2021 mitbringen. Liegt die unterschriebene Einwilligungserklärung am Montag 19.04.2021 nicht vor, werden die Schülerinnen und Schüler wieder nach Hause geschickt.

Alle Infos zur Testung, sowie ein Video zur Durchführung der Test finden Sie unter:

https://km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/teststrategie-schulen-kitas-ab-april-2021

 

______________________________________________________________

Unterricht nach den Osterferien

ln der Woche vom 12. – 19. April findet Präsenzunterricht ausschließlich für die Abschlussklassen statt.
Die Klassen 5-9 müssen zu Hause bleiben.

Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7, die bisher zur Notbetreuung angemeldet waren, wird wieder eine Notbetreuung angeboten.

______________________________________________________________

Wechselunterricht für die Klassen 5 und 6 ab Mo. 22.03.2021

aufgrund der stark ansteigenden Infektionszahlen hat das Land Baden-Württemberg eine neue Verordnung für den Schulbetrieb ab dem 22.03.2021 erlassen. Diese ermöglicht für die weiterführenden Schulen die Umstellung auf einen Wechselunterricht, um die Abstandsregeln besser einhalten zu können. Trotz großer Räumlichkeiten haben auch wir feststellen müssen, dass das Einhalten der Abstände in voller Klassenstärke nur schwer möglich ist. Daher gelten ab der nächsten Woche folgende Regelungen:

  • Wechselunterricht für die Klassenstufen 5 und 6: Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 kommen im wöchentlichen Wechsel zum Präsenzunterricht in die Schule. Die Einteilung wurde bereits bekanntgegeben. Die Einteilungs-Listen sind zusätzlich in den Homeschooling-Channels der Klassen veröffentlicht (Schul.Cloud). Alle im Homeschooling befindlichen Schülerinnen und Schüler nehmen entweder per Video am Unterricht teil oder erhalten Aufgaben.
  • Ab Montag müssen im und außerhalb des Unterrichts medizinische Masken getragen werden. Alltagsmasken sind nicht mehr zulässig!

 

Es ist uns bewusst, dass dies uns alle vor große Herausforderungen stellt. Wir hoffen daher auf Ihre und eure Unterstützung.

 

______________________________________________________________

 

Die Realschule Wernau bleibt bis 07.03. geschlossen

Der Lockdown wird verlängert bis 07.03. Auch die Realschule Wernau bleibt weiterhin geschlossen.
Mit Ausnahme der Abschlussklassen 9d, 10a, 10b. Diese dürfen nach den Ferien wieder zurück in den Präsenzunterricht kommen.

Für alle anderen Klassen gibt es weiterhin Fernunterricht.

 

______________________________________________________________

Die Realschule Wernau bleibt bis einschließlich 31. Januar 2021 geschlossen.
Alle Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge werden bis auf Weiteres verpflichtend im Fernunterricht unterrichtet.

Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 7, deren Eltern zwingend darauf angewiesen sind, wird in diesem Zeitraum an den regulären Schultagen eine Notbetreuung eingerichtet. Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten.

Bitte melden Sie bei Bedarf Ihr Kind bis Freitag, 08.01.2021, um 14:00 Uhr zur Notbetreuung an. Wenden Sie sich hierfür an sekretariat@realschule-wernau.de
Bitte geben Sie bei der Anmeldung an warum Sie auf die Notbetreuung angewisen sind und beachten Sie, dass eine Anmeldung nur möglich ist, wenn dies zwingend erforderlich ist.

______________________________________________________________

 

 

Schulschließung ab Mi., 16.12.2020

Die Realschule Wernau wird ab Mittwoch, 16. Dezember 2020 bis einschließlich 10. Januar 2021 geschlossen.
Schülerinnen und Schüler der Abschlussjahrgänge (10ab und 9d) werden bis zu Beginn der regulären Weihnachtsferien am 23. Dezember verpflichtend im Fernunterricht unterrichtet. Für die Schülerinnen und Schüler der übrigen Jahrgänge (5-9) ist der Beschluss gleichzusetzen mit vorgezogenen Ferien.

Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 7, deren Eltern zwingend darauf angewiesen sind, wird im Zeitraum 16. bis 22. Dezember an den regulären Schultagen eine Notbetreuung eingerichtet. Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten.

 

Bitte melden Sie Ihr Kind per Email (sekretariat@realschule-wernau.de) zur Notbetreuung an, Anmeldeschluss ist Montag, 14.12.2020, um 21:00 Uhr

______________________________________________________________

Weihnachtsferien

Die Ferien beginnen am 23.12.

Mo 21.12. + Di. 22.12 Präsenzunterricht für die Klassen 5-7 (Abmeldung möglich)

Mo 21.12. + Di. 22.12 Fernunterricht für die Klassen 8-10

 

 

______________________________________________________________

 

 

Pflicht zum Tragen einer Maske ab Klasse 5

Auf Grund der aktuellen Corona Verordnung des Landes BW vom 15.10.2020 und der landesweiten 7-Tages-Inzidenz
von über 35, gilt ab heute, 16.10.2020, die Pflicht zum Tragen einer Maske auch in den Unterrichtsräumen.

 

______________________________________________________________

 

Änderung der Unterrichtsstartzeiten

Auf Grund der aktuell hohen Coronainfektionszahlen im Kreis Esslingen sind wir angehalten den Unterrichtsbeginn zu entzerren.

Bis auf Weiteres wird daher ab Montag, 12.10.2020 tageweise der Unterricht  für bestimmte Klassen erst zur zweiten Unterrichtsstunde beginnen.

Die Schüler werden entsprechend über die Klassenlehrer informiert.
Ebenso können die Unterrichtsstartzeiten über den aktuellen Vertretungsplan abgerufen werden.

_________________________________________


Rückkehrer aus Risikogebieten

Für Rückkehrer aus Risikogebieten gelten die Vorschriften des Sozial- und des Bundesgesundheitsministeriums, nähere Informationen finden Sie hier. Für Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler gelten diese Regeln ebenfalls. Das bedeutet, dass Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler bis zum Vorliegen eines negativen Testergebnisses in Quarantäne müssen.

Schülerinnen und Schüler nehmen in dieser Zeit am Fernunterricht teil, sofern sie nicht krank sind.

Eine Liste der aktuellen Risikogebiete finden Sie hier.

 

_________________________________________

Gesundheitsbestätigung
Erklärung der Erziehungsberechtigten über einen möglichen Ausschluss vom Schulbetrieb nach der Corona-Verordnung Schule und der  

Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne.
Laden Sie sich das Formular Gesundheitsbestätigung herunter und geben Sie dieses ausgefüllt Ihrem Kind am ersten Schultag mit.
Falls Sie keinen Drucker besitzen, können Sie das Formular am Eingang der Realschule abholen. Hier steht eine Kiste mit Vordrucken bereit.

_________________________________________


Umgang mir Kranheitssymptomen

Wann muss Ihr Kind zu Hause bleiben? – bitte halten Sie sich an folgende Regeln (download bei klick).

Wann muss Ihr Kind zu Hause bleiben?

Comments are closed